Vorsicht beim kaufen – immer mehr Betrug mit ghd

Wie schon mehrfach erwähnt, ist beim Kauf eines ghd-Glätteisen mittlerweile grosse Vorsicht vor Betrügern geboten. Über gefälschte ghd-styler haben wir ja bereits ausführlich berichtet.

Aktuell erreichen uns wieder vermehrt Anfragen zu vermeintlichen Sonderangeboten.
So wurden zum Beispiel einige ghd limited bei ebay angeboten die per SofortKauf deutlich unter dem Händlereinkaufspreis lagen.
Wir haben da in erster Reaktion ziemlich gestaunt und der Interessentin mitgeteilt, dass wir dieses ghd zu diesem Preis nicht anbieten können.

Einen Tag später erhielten wir folgende mail:
„Ich wollte Ihnen nur mitteilen, dass der Anbieter gar nicht der Anbieter ist und wohl einem Betrüger zum Opfer gefallen ist. Die Artikel sind nicht mehr in ebay eingestellt. Ich habe einen Hinweis vom Verkäufer bekommen, dass er nichts verkauft.“


Ein weiteres Phänomen ist, dass viele Interessenten ein angeblich günstiges ghd irgendwo kaufen (z.B. den Original-Styler für 149,– Euro) und sich dabei NICHT bewusst sind, dass es sich um die alte Version handelt.
Die Anfragen die dann bei uns landen sind meisstens diese:

  • Bei meinem ghd war keine DVD dabei, warum nicht?
  • Auf meinem ghd steht „Model 3.1″…ist das auch wirklich die aktuelle Version?
  • Warum schaltet sich mein ghd nicht automatisch ab?
  • Woanders kosten die Glätteisen nur 149,– Euro…bekomme ich bei Ihnen auch diesen Preis?

Bei allen diesen Fragen handelt es sich um die ALTEN Styler von ghd (Modell MK3), die nun schon seit vielen Monaten nicht mehr hergestellt werden!
Die MK3-Styler sind ohne Frage sehr gute Glätteisen. Das Problem ist nur, dass z.B. einige Anbieter ganz deutlich schreiben oder sagen „Sie kaufen bei uns die aktuellste Version der ghd-Glätteisen“!
So eine Aussage zu treffen und dann ein Modell der letzten Serie zu verkaufen ist ersten unseriös und zweitens Betrug…nur darum geht es.
Wer bewusst einen alten Styler kauft, für den ist alles in Ordnung :-)
Momentan ist auch noch unklar, woher diese Geräte überhaupt kommen.  Langsam aber sicher sollte es ja mittlerweile keine „Altbestände“ mehr geben.
Wir (ghd-store.de) haben seit September 2007 keine ghd-Glätteisen der alten Serie mehr…

Beachten Sie einfach folgendes:
Bei einem zertifizierten ghd-Händler werden die Preise für die Glätteisen so gut wie immer gleich sein. Die maximalen Differenzen liegen in Bereichen zwischen 3 und 5 Euro.

Über weitere Fallstricke beim ghd-Kauf werden wir in Kürze informieren.

Bis dahin…keep on styling!
Roland Köllner
www.ghd-store.de

10 Antworten
  1. Lisa
    Lisa says:

    Hilfe – ich habe Angst, auch eine Fälschung erwischt zu haben – oder ist es einfach nur defekt?

    Die LED-Leuchte blinkt, statt zu leuchten!!!

    Mein Data Code fängt nicht mit 07 an. Kann es daran liegen, dass es ein Exemplar aus Großbritannien ist? Im Product Guide steht außerdem, man könne den Stecker (ein britischer) aufschrauben und ihn zu einem EU-genormten Stecker machen, dies ist aber nicht der Fall. :(

  2. Nicole
    Nicole says:

    wollte mal fragen, wie man ein solches „fake-glätteisen“ erkennt. habe mir jetzt ein glätteisen in pink für 140€ ersteigert und bin mir nicht sicher ob sich hierbei nicht um einen fake handelt. denn das glätt-ergebnis ist nicht das selbe wie beim friseur ): danke um eure mithilfe….

    nicole

  3. admin
    admin says:

    Unter http://www.ghdhair.com könnt Ihr das ghd registrieren und erhaltet dann von eine Info, ob das Eisen echt ist oder nicht.

    Ein Pink-Styler für 140,– Euro ist entweder ein altes Modell, ein Fake oder…weiss nicht. Der Preis ist unter dem Einkaufspreis…das „stinkt“ immer etwas.

    Nette Grüße
    Roland Köllner
    http://www.ghd-store.de

  4. Jenny
    Jenny says:

    Ist es richtig, dass ich mein Glätteisen auf der Amerikanischen Homepage (www.ghdhair.com) registrieren lassen muß? Da es auf der deutschen (www.ghdhair.com/de/) nicht möglich ist.

  5. Floh
    Floh says:

    Hallo!

    So ein Mist…diese Warnungen habe ich vorher noch nie gelesen!
    Ich habe mir vor zwei Tagen auch ein GHD MK4 im Ebay ersteigert. Bei meinem blickt die LED-Leuchte auch. Ist das normal? Wie kann ich feststellen, ob das Glätteisen sich in den Schlafmodus stellt? Leider ist bei meinem kein Handbuch dabei gewesen.
    Wie lange dauert es bis ich eine Antwort aus den USA erhalte, wegen der Registierung des Gerätes? Was kann ich machen, wenn es sich wirklich um ein gefälschtes Gerät handelt? Bekomme ich dann mein Geld zurück?

    Vielen Dank für Antworten!

    LG Floh

  6. admin
    admin says:

    @Floh

    Wenn Du ein Foto vom Aufkleber und dem Hologramm auf der Innenseite des ghd an info@ghd-store.de schickst, dann kann ich Dir zu 90% sagen, ob es eine Fälschung ist.
    Die Registrierung bei ghd dauert so 2 Tage.
    Sollte es ein Fake sein, dann wende Dich am besten direkt an ebay.

    Nette Grüße
    Roland

  7. Stephanie Fischer
    Stephanie Fischer says:

    Hallo,
    ich kann mich hier gleich einreihen. Habe auch einen GHD Glätteisen aus der Serie Pure IV 2008 ersteigert. Da ich mir unsicher bin, ob es ein Original ist, habe ich versucht es registrieren zulassen, was aber nicht möglich war. Es erschien jedes Mal, dass ich es nochmal versuchen solle. Ist es normal dass das Licht beim Einschalten die ganze Zeit rot blinkt? Bisher scheint es auch ganz gut zu funktionieren und es schaltet sich auch nach einer halben Stunde ohne Benutzung ab… Bin mir aber trotzdem unsicher, ob es ein Original ist. Wie kann ich das noch raus finden?

    Viele Grüße,
    Steffi

  8. M.
    M. says:

    Ich glaube,ich bin auch drauf reingefallen.wollte auch ein ghd mk4 glätteeisen bei ebay für 149€+7€porto kaufen.das ging nur über emailkontakt,keine versteigerung.inzwishcen sind 14 tage um.bezahlt werden sollte per vorkasse.bis heute habe ich nicht mal ware erhalten.anzeige läuft bei der polizei.

  9. admin
    admin says:

    Das tut mir echt Leid und ich hoffe, dass die Erfahrungen auf dieser Seite noch sehr oft gelesen werden!
    Ihr könnt dazu alle beitragen und Freunde+Bekannte warnen…evtl. einmal einen Eintrag in einem Forum schreiben o.ä.
    149,– für ein gefälschtes oder nicht geliefertes ghd sind 100% verlorenes Geld!
    Nochmal mein Appell: „ghd kauft man NUR bei zertifizierten Händlern…PUNKT!“

    Nette GRüße
    Roland Köllner

    http://www.ghd-store.de/shop

  10. M.
    M. says:

    Nuja..soweit ich mich informieren konnte,kann die bank versuchen das geld zurück zu holen.die meisten wehren sich dagegen,weils wohl n größerer aufwand für sie ist.aber mit nachweisen von polizei etc.,hätte man evtl.doch noch ne chance ans geld zurück zu kommen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Hinterlasse eine Antwort